CDU Frankfurt Nord-Ost | Berkersheim, Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg, Preungesheim
 





   
Neuigkeiten
25.11.2017, 14:44 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU Frankfurt Nord-Ost wählt neuen Vorstand

Neuer Vorstand der CDU Frankfurt Nord-Ost


Die CDU Frankfurt Nord-Ost geht mit einer gelungenen Mischung aus erfahrenen und neuen Kräften in die kommenden zwei Jahre ihrer Vorstandsarbeit.

Auf der Mitgliederversammlung am 21.Novemer 2017, geleitet vom Hessischen Minister für Wissenschaft und Kunst, Staatsminister Boris Rhein MdL, wurde der bisherige Vorsitzende Gero Gabriel einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Gabriel führt den Vorstand seit 2015.

Ebenfalls einstimmig bestätigt wurden die stellvertretenden Vorsitzenden Robert Lange und Peter van Krüchten. Neu in diesem Amt ist Dirk Peglow.
Ebenfalls neu in seinem Amt ist Halim Korkmaz als Schriftführer. Der bisherige Schriftführer Wolfram Breitkreuz hatte nach zehn Jahren nicht erneut für diesen Posten kandidiert.

Den Vorstand komplettieren die bisherigen Beisitzer Heike Paulun, Sven Klimek, Axel Pinkernell. Neue Beisitzer sind die ehemalige Landtagsabgeordnete Gudrun Osterburg sowie Wolfram Breitkreuz. Die bisherige Mitgliederbeauftragte Waltraud Port wurde in dieser Funktion bestätigt, sie gehört erneut dem Vorstand an.

Der alte und neue Vorsitzende Gabriel dankte Staatsminister Rhein, zugleich örtlicher Landtagsabgeordneter, für die souveräne Moderation der Veranstaltung und die Verbundenheit mit dem Verband. Gabriel zeigte sich erfreut, dass alle Vorschläge des alten Vorstands für das neue Vorstandstableau einstimmig bestätigt wurden: ,,Dies zeigt, dass es uns gelungen ist, den Mitgliedern ein gutes und zukunftsträchtiges Personalangebot vorzulegen.”

Gabriel dankte dem bisherigen Vorstand für die erfolgreiche Arbeit. Ein besonderer Dank ging an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Heide Marie Teske, Dr. Peter Petrasch und Horst Kühnel für ihre Tätigkeit und den Einsatz für den nun seit zehn Jahren bestehenden Stadtbezirksverband. Dieser war 2007 aus den Stadtbezirksverbänden Bonames, Eckenheim, Frankfurter Berg/Berkersheim und Preungesheim hervorgegangen. ,,Wir freuen uns auch auf die kommenden zwei Jahre Vorstandsarbeit für unseren Verband, unsere Stadtteile und unsere Heimatstadt Frankfurt”, erklärte Gabriel, zugleich Fraktionsvorsitzender der CDU im Ortsbezirk 10. 

,,Mit unserem neuen Vorstand, den wir in dessen konstituierenden Sitzung um kooptierte und als Gäste geladene Mitglieder erweitern werden, sind wir für die kommende OB-Wahl hervorragend aufgestellt. Als maßgebliche kommunalpolitische Kraft im Ortsbezirk 10 freuen wir uns auf den Wahlkampf für Dr. Bernadette Weyland”, so Gabriel abschließend. 





Zusatzinformationen
pressemitteilung_vorstandswahlen.pdf
 


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Impressionen
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.03 sec. | 8247 Views